Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Familien Voller „Energien“ (22.–24.05.2009 und 26.–28.06.2009)

Zwei Wochenend-Seminare mit Spiel, Spaß und Experimenten in der Energiewerkstatt für die ganze Familie zu Umwelt und Nachhaltigkeit

  • Kaufen – kochen – genießen; wir konsumieren umweltbewuss
  • Wärme und Strom – Wir sorgen für die Zukunft.

Klimawandel, begrenzte Energierohstoffe und stetig steigende Energiepreise führen berechtigt zu einem sorgenvollen Blick auf die Zukunft uns und unsere Kinder.

Anknüpfend an die aktuelle Situation und Diskussion um Energie- und Benzinkosten und Konsumverhalten werden Strategien für die Familie entwickelt, die sowohl Einsparungspotentiale als auch verändertes Einkaufsverhalten beinhalten. Und gesunde Ernährung muss nicht teuer sein. In einem gemeinsamen Prozess sollen Eltern und Kinder ihr Alltagsverhalten überprüfen und konkrete Schritte im Bereich der Familie planen.

Wer heute handelt, kann seine Zukunft gestalten.

Die Wochenendseminare bieten Eltern und Kindern Angebote für gemeinsame

Entdeckungen mit Energie beim Einkaufen, Kochen, Heizen und beim Umgang mit Strom, Informationen, Spiel- und Bastelangebote, Technik zum Anfassen, Diskussionen und ganz konkrete Handlungsmöglichkeiten für die Familie.

1. Wochenende: 22. 24.05 . 2009

Wärme und Strom – Wir sorgen für die Zukunft

  • Wir erfahren die Energie von Sonne und Wind
  • Lieber mehr Taschengeld als eine höhere Stromrechnung.
  • Mit Experimenten zum Anfassen erfahren wir die Unterschiede von Energieverschwendung und Energieeffizenz und lernen, dieses für den Alltag in der Familie zu nutzen. Bei schwachem Wind wird Interessierten angeboten, auf eine Windkraftanlage hinauf zu steigen.

2. Wochenende: 26. – 28. 06. 2009

kaufen – kochen – genießen

  • Wir ermitteln unseren ökologischen Fußabdruck
  • Wir kochen unser Essen nur mit Sonnenenergie
  • Auf einer Erkundigung im Kehdinger Moor erfahren wir die Zusammenhänge zwischen Energie und Umwelt: damals – heute – und zukünftig

Zum Ablauf

Bastelangebote, Experimente, Wettkämpfe und Geschichten sind nicht nur für die Kinder interessant. Je nach Alter und Interesse werden Experimente, Spiele und Kurz-Referate angeboten. Für jeden Tag werden auch gemeinsame Erlebnisse mit Kindern und Eltern organisiert. Informationen zu Erneuerbaren Energien, Energie-Einsparmöglichkeiten, und zu dem, was die Familie tun kann, um sich von Erdöl, Gas und Atomkraftwerken unabhängig zu machen, liefern den informativen Hintergrund. Jedes Wochenende endet mit einem Familien-Vertrag:

Mehr „Taschen“geld für jedes Mitglied in der Familie durch gemeinsames „Umwelt“handeln.

Leitung: Monika Mengert, Benny Kuhlmann
Datum: 22. – 24. 05. 2009 und 26. – 28. 06. 2009
Teilnahmebetrag: Erwachsene 150 Euro, Kinder 50 Euro inkl. Unterkunft und Verpflegung
Jedes Wochenende kann allein gebucht werden, bei Anmeldung für beide WE 10% Preisnachlaß

Categorized: Allgemein , Vergangene Seminare (Archiv)