Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Altern oder Reifen? (12.-14.02.2010)

 

Es sind noch einige Plätze frei! 

 

Wochenendseminar

Eine „tiefliegende, merkwürdige Veränderung“ in den Menschen ab der Lebensmitte, die fast automatisch geschieht beobachtete der Schweizer Arzt und Psychologe C.G. Jung. Menschen suchen verstärkt nach Weisheit, nach dauerhaften persönlichen Werten und nach dem Lebenssinn. Häufig stellt sich auch ein latentes Gefühl der Unzufriedenheit ein, auch bei Menschen, die eigentlich alles haben.

In früheren Kulturen und in den Weltreligionen galten die mittleren und späten Erwachsenenjahre schon seit jeher als die Zeit der Umorientierung, des Nach-innen-gehens, einer stärkeren geistigen Orientierung.

„Schulen des Lebens für Erwachsene“ mit dem Ziel eine Neuorientierung für die zweite Lebenshälfte zu finden, regte C.G. Jung deshalb für die Zeit ab der Lebensmitte an. Seine Überzeugung: Wir müssen innehalten und uns den auftauchenden Fragen stellen und eine Neuorientierung vornehmen, um die zweite Lebenshälfte mit Freude und Kraft anpacken zu können.

Schenken Sie Ihrem Leben Aufmerksamkeit und werden Sie achtsam gegenüber Ihrem bereits gelebten Leben und dem, was Ihnen täglich ‚passiert‘, was an Sie herangetragen wird (von außen und von innen) – dann entfaltet sich Ihr Lebenssinn und unterstützt Sie auf Ihrem weiteren Weg.

An diesem Wochenende

beschäftigen Sie sich mit der Frage „was ein gelungenes Leben ausmacht“

spüren Sie Ihrem ganz eigenen Sinn im Leben, Ihren Werten und vor allem auch Ihren Wünschen und Sehnsüchten nach – denn unsere Wünsche sind der Kompass für unser Leben.

untersuchen Sie die Frage: ‚Worum soll es in meinem Leben in der Zweiten Lebenshälfte wirklich gehen? Wo fühle ich (m)eine Lebensaufgabe, (m)eine innere Bestimmung? Und lebe ich danach oder fühle ich, dass Veränderung und Erneuerung nötig ist?’ Konkrete Erlebnisse in Ihrem Leben werden Sie dabei unterstützen

erfahren Sie etwas über die wesentlichen Entwicklungsthemen nach der Lebensmitte

erleben Sie Focusing-Besinnungen (Focusing = den Focus auf die innere Stimme richten), die Ihre Aufmerksamkeit auf Ihr inneres Erleben lenken.

Sie sehen in Einzel- und Gruppenarbeit, durch kreative Übungen (Malen, Schreiben) und in Gesprächen auf Ihr Leben und schärfen Ihre Wahrnehmung für Besonderheiten und Fragen, die es aufwirft Sie spüren, was Sie jetzt in Ihrem Leben aufgefordert sind zu entwickeln und haben dabei die Gestaltung Ihrer Zukunft im Auge.

Leitung: Cornelia von Koppenfels
Datum: 12. – 14. 02. 2010
Teilnahmebeitrag: 180 Euro inkl. Unterkunft und Vollverpflegung

die Veranstaltung findet u.a. in der päd. Verantwortung der VNB -Landeseinrichtung der Erwachsenenbildung statt.

Categorized: Allgemein , Vergangene Seminare (Archiv)