Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

BarCamp FilmKunstWissenMachen (8.-10.9.2017)

In Anschluss an den Ideenworkshop „Your Own Voice“ stellt FilmKunstWissenMacht eine Plattform, zum Austausch, Voneinander Lernen und zur Erarbeitung konkreter gemeinsamer Vorbereitung für durch junge Erwachsene selbst organisierte Projekte dar. In dem viertägigen, crossmedialen BarCamp (=UnKonferenz) teilen die Beteiligten zielgerichtet, versammeltes Wissen und Kompetenzen und bringen nach Bedarf in disziplinär separaten oder gemeinsamen Sessions die Vorbereitung ihrer Projekte voran, die sich für eine demokratische, partizipative politische Kultur stark machen sollen. Je nach Bedarf können die Gruppen sich rund um mediale Ausdrucksformen oder nach thematischen Zielen (Geschichtenentwicklung, Zieldefinition etc.) zusammenfinden. Im Anschluss an das BarCamp erarbeiten sie im weiteren Prozess sich die Grundlagen einer in politische Bildungsarbeit eingebundenen Filmproduktion mit Drehbuch, Storyboard, Bildaufbau, Kameraführung und Schauspiel.

Die Veranstaltung ist als sogenanntes BarCamp organisiert. Ein BarCamp ist eine partizipative „ad-hoc-Zusammenkunft“, die den Zweck hat, Raum zum Austausch und zum gemeinsamen Lernen zu bieten. Das BarCamp FilmKunstWissenMachen ist ein offenes Event für Diskussionen, Workshops, Vorträge und andere Präsentations-, Lern- oder Arbeitsformen, die durch die Teilnehmenden aktiv gestaltet werden. Am Barcamp werden sowohl im Voraus geplante Vorträge und Workshops von Referentinnen und Referenten geboten, als auch spontan Beiträge und Diskussionsrunden zu Fragestellungen entwickelt. Mehrere sogenannte Sessions stehen zeitlich parallel zur Auswahl – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen je nach Interessenlage daran teil und/oder gestalten zusätzliche Themenblöcke mit. Zentral ist hierbei eine nicht hierarchisch gegliederte Arbeitsweise. Angestrebt wird, dass jede und jeder aktiv teilnimmt und nicht bloß zuhört. Eingebunden in das Projekt dieWeltrettung.org soll das BarCamp niedrigschwellig die Möglichkeit bieten, Werkzeuge, Techniken, Methoden zu probieren, die dazu empowern, eigene Projekte umzusetzen.

Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung

Infos und Anmeldung: hwh@abc-huell.de // Kein Teilnahmebeitrag.

Categorized: Bildungsarbeit

Dieser Post hat 0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort