Neuigkeiten aus dem ABC – August 2012

Neuigkeiten aus dem ABC – August 2012

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Unser fünfter Newsletter hat ein bisschen auf sich warten lassen, dafür sind die Neuigkeiten umso schöner. Wir freuen uns riesig – und hoffen dass es Euch und Ihnen genauso gut gefällt – denn unsere neue Webseite ist heute online gegangen! www.abc-huell.de hat einen neuen Anstrichbekommen und ist ab jetzt mit mehr und besser sortierten Informationen versehen. So gibt es z.B. einen kleinen Einblick in die Geschichte des ABC, neue Fotos, Highlights aus unserer Arbeit und einiges mehr. Schaut Euch bzw. schauen Sie sich einfach mal um. Wir freuen uns über Feedback!
Was gibt es noch an Neuigkeiten? Zwei Premieren haben wir erfolgreich durchgefürt:

  • Das erste JugendPolitCamp vom 8.-10.6.2012: Das JugendPolitCamp ist eine Veranstaltung im Format eines Barcamps, eine sogenannte „Un-Konferenz“ und richtet sich an junge Leute. Eine Gruppe von sehr motivierten und engagierten Jugendlichen hat drei Tage lang zu verschiedensten Themen rund um Politik zu selbst gewählten Themen diskutiert. Einen ausführlichen Bericht kann man auf unserer Netz-B-Webseite nachlesen. Die Ergebnisse und Protokolle sind darüber hinaus hier dokumentiert. Den Termin fürs nächste JugendPolitCamp geben wir bald bekannt.
  • Das erste „SommerFilmSprachCamp“ vom 25.7.-1.8.: im FilmSprachCamp lernen jugendliche Flüchtlinge das 1×1 des Filmens und nähern sich dabei spielerich der deutschen Sprache an. Als Kamerafrau und Regisseur erweitern sie ihren Wortschatz und als Schauspieler fassen sie Mut zum Sprechen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und sehr inspirierend für alle Beteiligten, wie der Bericht auf unserer Webseite und die filmischen Ergebnisse der Jugendlichen zeigen. Eine Wiederholung der Veranstaltung ist geplant.

Ankündigungen

  • Vom 30.11.-1.12. findet zum dritten Mal das IsraelSoliCamp im ABC statt. Weitere Infos zur Anmeldung folgen in Kürze auf unserer Webseite.
  • Es hat bereits Tradition: „Il canto del mondo – Der Gesang derWelt“ vom 23.-25.11.. Interessierte können sich auf unserer Webseite dafür anmelden.

Und außerdem…

  • Viele Fahrradgäste haben durch Bett & Bike schon im ABC übernachtet – trotz Regen, Wind (und manchmal auch Hitze) haben sie zu uns gefunden und waren begeistert, was sie bei uns vorgefunden haben. Auch in den nächsten Wochen können wir das Kehdinger Land und uns mittendrin für eine Radtour empfehlen!

Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.

Wir haben renoviert! Willkommen auf der neuen ABC-Webseite

Wir haben renoviert! Willkommen auf der neuen ABC-Webseite

Wir freuen uns, Euch und Ihnen unsere heute unsere neue Webseite zu präsentieren! Wie haben abc-huell.de erneuert und dafür das Design von Grund auf überarbeitet. So ist die Webseite zum einen übersichtlicher, bietet zum anderen aber auch mehr gebündelte Informationen für Interessierte – ob für Gäste, die auf einer Radtour eine Nacht bei uns bleiben wollen, Paare die eine Hochzeit planen oder LehrerInnen, die mit ihrer Schulklasse ein Seminar veranstalten wollen.

Unter „Blog“ veröffentlichen wir nach wie vor unsere aktuellen Informationen, darüber hinaus kann man sich weiterhin ausführlich über das Tagungs- und Gästehaus und das Bildungsangebot informieren. Die beiden großen Bilder auf unserer Startseite leiten Sie und Euch direkt zu unseren beiden Arbeitsbereichen.

Es gibt viele kleine Änderungen, d.h. zum einen technische Aspekte, die die Navigation auf der Webseite noch angenehmer machen, zum anderen aber auch Neuerungen inhaltlicher Art. So haben wir uns bemüht, Euch und Ihnen ein umfassenderes Bild über die Geschichte des ABCs zu vermitteln – wer einmal sehen will, wie das ABC vor 25 Jahren aussah, kann sich in unserer Fotogalerie umschauen. Auch die Beschreibung unserer einzelnen Häuser, die Preislisten und unsere technische Ausstattung ist nun übersichtlicher zusammengestellt.

Wer wissen will, wo im Internet das ABC aktiv bzw. präsent ist, von Facebook über Vimeo bis hin zu Qype und Foursquare, kann sich auf der Seite „Das ABC im Web“ informieren. Darüber hinaus haben wir verschiedene Informationen über die Umgebung des ABCs zusammengetragen. Wer einmal ein paar Tage im ABC verweilt und das Kehdinger Land erkunden will, kann sich dort umschauen.

Desweiteren haben wir unsere neue Webseite für die mobile Nutzung optimiert. Wer also mit iPhone, Androide und co. zu uns stößt, kann das nun noch komfortabler machen.

Wir wünschen Euch und Ihnen viel Spaß beim Erkunden der neuen Webseite und freuen uns über Feedback. Für Anregungen, Ideen und Verbesserungsvorschläge schreiben Sie und schreibt Ihr uns gerne!

Neuigkeiten aus dem ABC – Mai 2012

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Der vierte Newsletter des ABC soll Euch und Sie mit Aktuellem aus dem ABC versorgen. Wir hoffen, es ist etwas Interessantes dabei! Wir jedenfalls freuen uns schon auf den Sommer im ABC mit einigen spannenden neuen Veranstaltungen:

  • Die Anmeldung für das erste JugendPolitCamp vom 8.-10.6.2012 ist eröffnet. Das JugendPolitCamp ist eine kostenlose Veranstaltung im Format eines Barcamps und offen für alle interessierten Jugendlichen von 14-27 Jahren. Anmelden kann man sich auf der ABC-Seite. Weitere und aktuelle Infos gibt es auch auf der Facebook-Seite und in der Mixxt-Community.
  • Erstmalig bietet das ABC vom 25.7.-1.8. Jahr ein „FilmFerienSprachCamp“ an, bei dem jugendliche Flüchtlinge und junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund über die gemeinsame Arbeit mit dem Medium Film und einer kreativ-sprachlichen Auseinandersetzung spielerisch mit dem Thema Sprache (lernen) auseinandersetzen können. Genauere Details gibt es auf der ABC-Webseite.
  • Das diesjährige 6. Hüller JugendFilmFest war wieder einmal ein voller Erfolg. Alles über die PreisträgerInnen des Festivals, das Workshop-Programm und ein abschließendes Resümee gibt es hier. Einige dort entstandenen Videos sowie ein Gruß von einem Überraschungsstar sind bei Vimeo zu finden.
  • Vom 17.-20.5. findet zum dritten Mal das GenderCamp im ABC statt. Dieses Jahr war das Gendercamp in einer Rekordzeit von 89 Minuten ausverkauft. Es gibt allerdings eine Warteliste für die Veranstaltung, dort kann man sich noch eintragen.
  • Für Kurzentschlossene: „Wie barrierefrei ist deine Stadt?“. Das ABC unterstützt die Initiative Hometown Glory, die in Hamburg „sozialen Abenteuerurlaub“ organisiert. Wer Lust auf dieses etwas andere Bildungserlebnis hat, kann morgen Samstag den 5.5., dem „Europäischen Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen“ in Harburg an einer Tour zum Thema Barrierefreiheit teilnehmen. Alle Infos gibt eshier.

Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.

Neuigkeiten aus dem ABC – Februar 2012

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Das ABC startet mit vielen großen und kleinen Ideen und Projekten, insbesondere aus dem Bereich der Jugendbildung, ins Jahr 2012. Wir wollen Sie und Euch daran teilhaben lassen und würden uns freuen, den einen oder die andere bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Neues aus der Jugendbildung

  • Das nächste HüllerJugendFilmFest findet vom 20.-22. April 2012 statt, die Anmeldung läuft bereits. Wir sind schon neugierig auf die Filme, die eingereicht werden. Unser Filmfest ist jetzt übrigens Partnerfestival von „up and coming – Internationales Filmfestival Hannover“ – das bedeutet, dass wir bis zu drei Filme aus unserem Festivalprogramm dafür nominieren können.
  • Die Hüller Medienwerkstatt startet wieder: in diesem Rahmen bieten wir Gruppen die Möglichkeit, das Filmhandwerk von der Pike auf zu lernen. Mehr Infos dazu auf der ABC-Webseite.
  • Vom 16.-18.3.2012 findet ein Workshop zum Thema „Total digital? – Möglichkeiten politischer Beteiligung im Internet“ für Jugendliche und junge Erwachsene statt, für den noch Plätze frei sind. Zur Anmeldung geht es hier.
  • Der Termin für das erste Hüller JugendPolitCamp steht fest: 8.-10.6.2012. Für diese Veranstaltung (für die man sich ab März anmelden kann) suchen wir noch junge Leute zur Unterstützung des Orga-Teams. Mehr Infos dazu auf unserem Netz-B-Projekt-Blog.
  • Erstmalig bietet das ABC vom 25.7.-1.8. in diesem Jahr ein „FilmFerienSprachCamp“ an, bei dem jugendliche Flüchtlinge und junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund über die gemeinsame Arbeit mit dem Medium Film und einer kreativ-sprachlichen Auseinandersetzung spielerisch mit dem Thema Sprache (lernen) auseinandersetzen können. Genauere Details werden noch bekannt gegeben. Interessierte können sich aber schon jetzt bei uns melden.

Und außerdem…

  • Nach dem Erfolg des GenderCamps in den letzten beiden Jahren und der großen Nachfrage im letzten Jahr (innerhalb von einem Tag ausverkauft) wird es auch 2012 einen festen Anmeldezeitpunkt für das am Himmelfahrtswochenende (17.-20.5.) stattfindende GenderCamp geben: 16.3., 16.03h. Unter www.gendercamp.de sind Infos über die letzten beiden Durchläufe zu finden.
  • Das ABC ist anerkannter Bed&Bike-Gästehaus-Betrieb. Wer also im Frühling einen Kurztrip in das Kehdinger Land unternehmen will, kann sich herzlich gerne im ABC einbuchen…

Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.

Neuigkeiten aus dem ABC – Dezember 2011

Neuigkeiten aus dem ABC – Dezember 2011

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Mitten im Vorweihnachtstrubel meldet auch das ABC sich zu Wort. Wir haben einige Neuigkeiten zum Jahresende zusammengestellt und hoffen, es ist etwas Interessantes für Sie dabei.
Wir wünschen Ihnen entspannte Feiertage, einen Guten Rutsch und freuen uns darauf, den einen oder die andere im neuen Jahr wieder im ABC begrüßen zu dürfen!

Neues aus dem ABC

  • Unser neuestes Projekt, „Netz-Bildung“, hat nun eine eigene Webseite: auf www.netz-b.org sind laufend aktuelle Informationen rund um das Projekt zu finden. Auch die Ergebnisse unseres ersten Workshops, der im November erfolgreich stattgefunden hat, sind dort veröffentlicht. In diesem Rahmen findet vom 16.-18.3.2012 ein Workshop zum Thema  „Total digital? – Möglichkeiten politischer Beteiligung im Internet“ für Jugendliche und junge Erwachsene statt, zu dem man sich ab jetzt hier anmelden kann.
  • Zwei Filmteams, die von uns auf dem letzten HüllerJugendFilmfest für das Filmfestival „Up and Coming“ empfohlen wurden, haben zwei der begehrten Preise bekommen. Für die JungfilmerInnen ist es ein toller Sprung und für das ABC eine sehr gute Bestätigung der HüllerMedienWerkstätten und des HüllerJugendFilmfests. Ein ausführlicher Bericht zum Festival ist auf unserer Webseite zu finden.
  • Das nächste HüllerJugendFilmFest findet vom 20.-22. April 2012 statt, die Anmeldung läuft bereits. Wir sind schon neugierig auf die Filme, die eingereicht werden und lassen uns überraschen, wer beim nächsten „Up and Coming“ ins Rennen geschickt wird  und dann vielleicht auch einen der Preise absahnt.
  • Schulklassen und andere Jugendgruppen, die im kommenden Jahr an Medienseminaren teilnehmen wollen, können sich gerne mit Kooperationsanfragen an uns wenden. Neben den Netz-B-Seminaren werden wir 2012 in den Filmseminaren der HüllerMedienWerkstätten unsere neue Seminarreihe „Medienwerkstätten gegen Rechtsextremismus und Alltagsrassismus: Zurückblicken, nach vorn schauen. Rechts liegen lassen“ fortsetzen. In diesem Projekt werden persönliche sowie politisch-gesellschaftliche Themen rund um die Themenblöcke Engagement gegen Rechts, Utopien eines diskriminierungsfreien Miteinanders und das politische Lernen aus der Geschichte diskutiert und kreativ bearbeitet und u.a. mit filmischen Mitteln untersucht.

Und außerdem…

.. das ABC ist immer wieder ein guter Ort, um dem Feiertags-Stress zu entkommen. Wenn Sie sich also im neuen Jahr mit Freunden, Kollegen oder Geschäftspartnern zusammensetzen wollen, um am Kamin das alte Jahr Revue passieren zu lassen und/oder das neue Jahr zu planen, so ist das im ABC im Januar an einigen wenigen Terminen noch möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

Wir haben im Rahmen der Gestaltung unseres neuen Logos auch neue Flyer erstellt – sowohl für das Tagungshaus als auch für das Projekt Netz-B. Bei Interesse lassen wir Ihnen diese gerne zukommen.


Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.

Neuigkeiten aus dem ABC – November 2011

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Mit dieser ersten Ausgabe unseres Newsletters wollen wir über Aktuelles aus dem ABC informieren. Sie bekommen diesen Newsletter zugeschickt, weil sie in unserem Adressverteiler sind bzw. sich für das Angebot des ABCs interessieren. Wenn sie den in loser Reihenfolge (ca. 6-wöchig) erscheinenden Newsletter nicht mehr bekommen möchten, können sie diesen
jederzeit unter „unsubcribe from this list“ (s.u.) kündigen. Mit diesem Newsletter wollen wir Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden halten, was das ABC mit seinem Bildungsprogramm sowie als Tagungshaus zu bieten hat.

Neues aus dem ABC

  • Wir haben ein neues Logo, welches unsere Print- und Onlinepräsenzen seit einigen Wochen schmückt! In diesem Zusammenhang gibt es im November neue Tagungshausflyer, die gerne angefordert werden können bzw. auch an unsere Gastbeleger verschickt werden.
  • Unser neues Projekt „Netz-Bildung“ ist im Sommer gestartet. In diesem Rahmen bieten wir u.a. 3-tägige Workshops für Jugendliche und jungeErwachsene zum Thema politischer Bildung mit digitalen Medien an. Die Anmeldung für Gruppen ist ab jetzt möglich, wenige Termine sind in diesem Jahr noch offen!

Aus unserem Seminarprogramm – noch Plätze frei!

  • IsraelSoliCamp vom 25.-27.11.2011: Das IsraelSoliCamp findet 2012 zum zweiten Mal statt. Es bietet einen Raum, in dem sich israelsolidarische Gruppen und Einzelpersonen treffen, kennen lernen und sich inhaltlich über Israel, den Nahost-Konflikt und die Bekämpfung von Antisemitismus und Antizionismus austauschen können. Ziel ist es neben der gegenseitigen Weiterbildung, neue Wege israelsolidarischer Arbeit zu entwickeln und Kooperationsmöglichkeiten zu schaffen.
  • Il canto del mondo – Der Gesang der Welt. das schon traditionelle Wochenendseminar vom 2.-4.12.2011: An diesem Wochenende sollen einfache kurze Gesänge aus verschiedenen Kulturen und neue deutsche Lieder gesungen werden.
  • Stadtleben – Landleben. Oder: Stadtmaus trifft Landratte. Wie wollen wir mit unseren Kindern leben? Familienwinterseminar vom 27.12.2011-1.1.2012: Arbeit und Kultur in der Stadt? Mit Kindern lieber auf dem Land? Was ist eine familienfreundliche Stadt? Wie sehen diese Themen aus Sicht der Kinder aus? Die SeminarteilnehmerInnen erwartet ein bisschen Geschichte, viel Reflektion über die aktuelle Wohnsituation und Basteln an der eigenen Utopie. Nicht zuletzt soll vor Ort – also in und um Hüll – Kontakt aufgenommen werden mit ehemaligen GroßstädterInnen, um ihre „Bilanz“ zu diskutieren.

Und außerdem…

…veranstalten wir am 13. November um 17h eine Lesung im ABC: Astrid Schmeda „Wir werden wild sein“ (Lesung und Vorstellung des Frühjahrsprogrammes des Literarischen Verlages Edition Contra-Bass). Der Roman spielt im Süden Frankreichs und beschreibt die Welt der Jugendlichen und ihrer Eltern. Bei einem Glas Wein und leckerer ABC-Herbstquiche kann nach Herzenslust diskutiert werden!

…ist es natürlich auch möglich, das ABC zu mieten, um etwa am Kamin eine weihnachtliche Einstimmung mit Freunden, Kollegen und Familie zu verbringen oder auch in eine tatkräftige Jahresplanung für das neue Jahr mit der nötigen Ruhe und bei leckerem Essen sowie wärmender Entspannung in der Haussauna zu unternehmen.


Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.