Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Newsletter: Neuigkeiten aus dem ABC – März 2014

Liebe Freundinnen und Freunde des ABCs,

Der Frühling steht vor der Tür und wir freuen uns auf verschiedene Veranstaltungen im ABC, die sich an Jugendliche und junge Erwachsene richten:

  • Das deutsch-französisch-tunesische Jugendmedienprojekt „Livre-toi! – Graswurzeljournalismus“ startete letzten Oktober mit einer Begegnung in Tunesien. Für die nächsten beiden Etappen in Marseille (26.4.-3.5.2014) und Hamburg sind noch wenige Plätze für Teilnehmende von 16-23 Jahren frei.
  • Vom 28.-30.3. kann man beim Hüller JugendFilmfest die Filme junger Filmemacher_innen bewundern – Gäste sind herzlich eingeladen!
  • Der Workshop zum Thema „Diskriminierung im Fußball“ vom 2.-4.5:  hier geht es zur Anmeldung.
  • Für den vierten Teil unserer interkulturellen Workshop-Reihe „Politik ohne Grenzen“ vom 23.-25.5. (dieser ist übrigens kostenlos) haben wir noch ein paar Plätze für Interessierte frei.
  • Die Anmeldung für das dritte (ebenso kostenlose) JugendPolitCamp vom 29.5.-1.6.2014 ist eröffnet – vier Tage lang wird an Himmelfahrt im Format eines Barcamps über alle möglichen politischen Themen diskutiert.

Allgemeines aus unserem Bildungsangebot:
Video und Visionen: für Schulklassen und andere Jugendgruppen bieten wir Seminare auf der Schnittstelle von politischer Bildung und Medienkompetenzvermittlung. In diesen Seminaren werden einzelne Aspekte von Globalisierung lebensweltbezogen filmisch untersucht und bearbeitet. Dabei wird abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gruppe mit frei gewählten oder vorgegebenen Themen gearbeitet. Dazu zählen Geschlechterrollen und Kultur; Diskriminierungserfahrungen von Jugendlichen; Armut und Reichtum; Herkunft und Heimat oder aber Arbeit und Handel. Kontakt: Henning Wötzel-Herber (0151-58571695)


Wenn Du oder Sie diesen ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletter abonnieren wollen: das geht direkt auf unserer Webseite.

Categorized: Allgemein , Bildungsarbeit , Newsletter (Archiv)

Dieser Post hat 2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort