Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Frauen* machen Zukunft

Lied "Ich will alles", 1982 gesungen von Gitte Hænning

Lied „Ich will alles“, 1982 gesungen von Gitte Hænning

40 Frauen* und Mädchen* von 10 Monaten bis 58 Jahre alt, aus aller Welt, mit unterschiedlichsten Rucksäcken, hochschwanger und kinderlos, Bauch-, Salsa- und Kreistanzend, headbangend und singend, hochpolitisch allesamt, bereit zu boxen und im Leben zu kämpfen. Lauter Menschen, die alles wollen und sich nicht zu früh zufriedengeben. Wir haben zusammen eine Woche diskutiert, unsere Weltvorstellung auf die Bühne gebracht, Fotos, Filme, Storytelling und Selbstverteidigung gemacht – und bewiesen: Klar, geht es zusammen über alle Grenzen hinweg!

 

Wir kommen aus unterschiedlichen Erfahrungsräumen, haben unterschiedliche Erfahrungs- und Wissensstrukturen aufgebaut. Wir alle teilen die Forderung nach Gleichberechtigung für Alle.

 

Wir teilen Weltanschauungen (nicht). Wir alle sind bereit respektvoll und offen miteinander über verschiedene Denkstile zu diskutieren.

 

Wir haben unterschiedlichste Wünsche, Ziele und Zukunftsvorstellungen. Uns trennt dabei die akutelle Lebenssituatione: Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, sind gezwungen von vorne anzufangen: Ihr Träume sind ganz konkret und dem (mühsamen) Alltag geschuldet. Wer in Sicherheit und mit vielen Chancen ausgestattet aufleben darf, getraut sich auch grösser zu träumen. Wir wollen Gleichberechtigung: Damit alle alles können und sich niemand zu früh zufrieden geben muss.

Categorized: Allgemein , Bildungsarbeit

Dieser Post hat 0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort