Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Dance & Power (Women* Only) (30.4.-3.5.2020)

Ein Workshop für junge Frauen mit und ohne Flucht/Migrationshintergrund

In diesem Seminar bekommen Frauen und Mädchen ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich selbst in ihrer Kraft und Körperlichkeit zu erleben, ihre Stimme zu testen, sich eine Bühne zu nehmen. Tänzerisch wird sich mit ausladendem Bewegungsmaterial und Kraft beschäftigt, mit Tanz, Bodypercussion und Stimme die musikalischen Möglichkeiten des Körpers erforscht. Am Ende wird ein gemeinsamer kleiner Film entstehen, der jede einzelne mit ihren Fähigkeiten und Wünschen ernst nimmt und wiedergibt.

In wiederkehrenden Feedbackrunden und einer Schreibwerkstatt werden die Mädchen eingeladen, ihre Sozialisation zu reflektieren, ihre gesellschaftlichen Rollenzuschreibungen zu hinterfragen und mit ihren tatsächlichen Bedürfnissen abzugleichen. Der theoretische Seminaranteil ist gleichermaßen wichtig wie der praktische Anteil, denn hier können in einem geschützten geschlechterhomogenen Rahmen Erfahrungen ausgetauscht und Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Begleitet werden sie von einer Choreographin/Bewegungspädagogin und einer Filmemacherin, deren Vermittlungskonzepte auf feministischen Körpertheorien beruhen.

Am Ende steht ein filmisches Ergebnis (oder auch mehrere), das je nach Interessen der Teilnehmenden unterschiedlich aussehen kann. Möglichkeiten sind z.B. kleine Clips von Einzelnen, ein choreographiertes Oneshot-Video, ein Musikclip oder eine Doku des Wochenendes.

Angefragte Referent*innen: Sarah Lasaki und Sophia Guttenhöfer

Categorized: Allgemein