„Netz-B“ – Netz-Bildung für Jugendliche und junge Erwachsene

Anfang Juli ist unser neuestes Projekt gestartet – es beschäftigt sich mit politischer Partizipation durch und mit digitalen Medien, besonders dem Internet.

Das Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken; es verändert die gesellschaftlichen Strukturen sowie die Kommunikationsstrukturen elementar und immer weiter, dabei Über- bzw. Durchblick zu behalten ist nicht einfach. Aus der Allgegenwärtigkeit von Medien, mit der Jugendliche als „Digital Natives” aufwachsen, resultiert enormer Bedarf an kompetenter Begleitung. Jugendliche stehen vor der Aufgabe, mittels des Internets Informations-, Identitäts- und Beziehungsmanagement zu betreiben, z.B. Arbeitsplatzsuche, Recherche oder Erproben von Identitäten in Social Communities. Allerdings fehlt ihnen dazu oft das Wissen um Chancen bzw. Gefahren des Mediums. Das trifft auch auf das Feld politische Partizipation zu, für das das Netz eine immer größere Rolle spielt, aber in jugendlichen Lebenswelten in dieser Form oft unbekannt ist. Weiterlesen