Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Angebote für Gruppen

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mit Ihrer Schulklasse oder Jugendgruppe unsere Seminarangebote nutzen wollen. Wir bieten erprobte Seminarkonzepte, für Sie maßgeschneiderte Programme oder spezielle Fortbildungen für Multiplikator_innen der (Jugend-)Bildungsarbeit.

Neben dem aktuellen Bildungsprogramm bieten wir zurzeit maßgeschneiderte Seminare für Jugendgruppen und Schulklassen. Insbesondere werden Konzepte der politischen und emanzipatorischen (Medien-)Bildung für Jugendliche und Multiplikator_innen entwickelt und durchgeführt. Themen sind u.a.: Zukunft der Arbeit, Gewaltprävention, Geschlechterverhältnisse, Antirassismus, Diskriminierung, Graswurzeljournalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Dabei werden v.a. Video-, Audio- und Internetprojekte realisiert. Teilnehmende setzen sich in Workshops mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander und lernen, diese mit Medien darzustellen bzw. das Internet als Kommunikations- und Präsentationsplattform zu nutzen. Das ABC will sowohl Medienkompetenz fördern als auch Interesse für politische und kulturelle Themen wecken.

Im Januar 2017 startet das auf sechs Jahre angelegte Projekt http://opening.today, bei dem wir mit heterogenen Zielgruppen neue Perspektiven auf mediale Partizipation erarbeiten, publizieren und öffentlich diskutieren wollen.

Aktuelle Beispiele für erfolgreiche Projekte sind:

Ältere Beispiele für unsere bereits realisierten Seminarkonzepte:

Einen Eindruck über Ergebnisse aus unseren Videoseminaren können Sie hier bekommen.

Neben den hier vorgestellten Konzepten können wir gerne auch flexibel auf Ihre Wünsche eingehen und gemeinsam neue Ideen entwickeln. Setzten Sie sich dazu mit uns in Verbindung:

Henning Wötzel-Herber| Pädagogischer Geschäftsführer und Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Jugendbildung
hwh@abc-huell.de
Telefon: 0151/58571695 | Fax: 04775/695

******

Birte Frische | Projektleitung und Ansprechpartnerin zum Projekt „Netz-Bildung“
bf@abc-huell.de
Telefon: 0151/20187528 | Fax: 04775/695