Das ABC Tagungs- und Bildungshaus Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 04775 - 529.

Logo ABC Huell

Get the Number (14.-16.02.2020)

politisch-mediale Ideenwerkstatt

GTNDRONE2 from DirectorsCut on Vimeo.

All you need is love… Aber wie klappt es denn mit der Liebe? Wann weiß ich, wann ich liebe? Und wie weiß ich, wen ich liebe? Und wer liebt wen? und vor allem wie sage ich, dass ich jemanden liebe? … Und was sagen andere dazu? Geht die das überhaupt etwas an?
Get The Number ist die Geschichte von Geschichten, rund um Liebe, was sie bewegt, was es mit den Menschen macht und natürlich wie alles gut wird. Mit euch wollen wir diese Geschichten spinnen, diskutieren ausprobieren, diskutieren, und die Grundlage für unseren neuen Film legen: GET THE NUMBER

So trivial das auch klingen mag, umso ernsthafter ist es für die Betroffenen. Egal welches Geschlecht und welche sexuelle Orientierung, egal welche kulturelle oder geographische Herkunft, das Problem bleibt dasselbe.

Hinter dieser Frage steckt aber mehr als nur eine profane Telefonnummer. Die Frage vermischt sich mit Ängsten, Hoffnungen, Erwartungen, Verständnis und Missverständnis, reibt sich an Barrieren wie Sprache, Rollenmuster und Erziehung und öffnet die Tür zu einer Welt, in der wir kommunizieren wie noch nie aber uns trotzdem so fremd geblieben sind.

Die wichtigsten Infos

Wer kann mitmachen: alle Menschen ab 16 Jahre. … Es ist egal, welche Sprache, Herkunft, Gender, sexuelle Orientierung, körperliche Verfassung du hast. Du musst nur Lust auf das Projekt haben.

Was machen wir? Wir erarbeiten Ideen für einen Spielfilm, den wir ab Herbst drehen. Wir suchen spannende Probleme zum Thema Kennenlernen und sich lieben, die wir für den Film nutzen können. Wir suchen Utopien für eine vielfältige, freie Welt.

Teilnahmebeitrag: kostenlos. Spenden sind erwünscht.

Unterkunft: in Mehrbettzimmern mit Vollverpflegung (Wünsche zu persönlichen Essensbedürfnissen (vegan/vegetarisch/ohne Schwein/Rind/glutenfrei werden berücksichtig)

Ort: ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll bei Hamburg / Stade

Zeiten: 
Beginn 17.30h (Shuttle um 17.08 ab Himmelpforten) am Freitag, 14.2.2020, Ende 15.30h am Sonntag, 16.2.2020. Wir organisieren Shuttles zwischen Himmelpforten (HVV-Gesamtbereich) und Hüll.

Eine Teilnahme an einzelnen Tagen ist nach Absprache möglich, wenn ihr nicht die ganze Zeit dabei sein könnt.

Categorized: Bildungsarbeit , Kalender